Natursteine natürlich von uns gesetzt

 

Böschungen...

 

Die Natur hat uns mit dem reinen Naturstein einen Werkstoff ganz besonderer Art geschenkt.

 

Mit solchen Natursteinen lassen sich Gestaltungsvarianten abseits des Alltäglichen realisieren. Wir verlegen Natursteine in allen gängigen Größen, Formen und Gesteinsarten.

 

Eine vielfältige Gestaltung der Gartenlandschaft ist Dank der vielen Formen und Größen möglich.

 

Die Natürliche Ausstrahlung läst sich nahezu in jede Garten und Landschaftsgestaltung integrieren.

 

Sie können auch, vor allem zur Böschungsbefestigung eingesetzt werden. Sie sind hervorragend geeignet, um Böschungen natürlich und dauerhaft abzufangen.

 

Bei der modernen Gartengestaltung nehmen Natursteine, nicht nur wegen ihrer Natürlichkeit, sondern auch wegen ihrer zeitlosen Ausstrahlung immer mehr an Bedeutung zu.

 

Umwelteinflüsse können ihnen in den nächsten Jahrtausenden nichts anhaben, wobei Betonprodukte schon meist nach wenigen Jahrzehnten

Alterserscheinungen nachweisen. 

 

Mit Natursteinen das natürliche Gelände befestigen, oder ganz neu formen, so kann jeder Garten ansprechend, natürlich und lebendig gestaltet werden.

 

Mit uns und Natursteinen lassen sich begrünbare Böschungen und Gestaltungsideen auf einfache, geschmackvolle und umweltfreundliche Weise erstellen.

 

 

    Findlinge...

 

    Solche unvergänglichen Steine, die über Jahrmillionen gewachsen, und durch die Natur einzigartig

    gestaltet wurden, bieten einen unendlichen Gestaltungsspielraum bei der Verwirklichung von Ideen.

 

Findlinge sind als dekorative Natursteine die ideale Ergänzung, mit natürlicher Schönheit, sowohl eine überzeugende und attraktive Lösung.

 

Sie bestehen meist immer aus einem Gemisch von Mineralien und variieren daher in ihren Eigenschaften und  Aussehen.

 

Natursteinfindlinge gibt es in vielen

Größen, Formen und Farben die meist

extra für sie, mit Ihnen ausgesucht

                                        werden.

             Die natürlichen, frostfesten Findlinge mit

             ihrer einzigartiger Formausbildung und

             Farben dekorieren und verschönern jeden   

             Garten.

Auch ganz exklusive Findlinge

mit zauberhaften Wasserspielen

sind möglich.

Ihr Garten oder Ihre Umgebung

gewinnt an Attraktivität und

Freizeitwert. Zudem lassen sie viel Raum für individuelle Gestaltungsfreiheit. Sie

eignen sich auch zur Abgrenzung von Grundstücken und bringen Abwechslung

in Ihre Gartenlandschaft, denn sie bilden einen Blickfang ganz außergewöhnlicher

Art.

Mit Findlingen, Natursteinen und uns machen sie aus Ihren Garten ein Unikat von

bleibender Schönheit.

 

 

    Trockenmauer...

 

    Eine in  Jahrtausenden  bewährte Art und Weise, Hänge mit reinen natürlichen Steinen terrassenförmig

    zu befestigen und so den Hang für unsere wirtschaftlichen Vorstellungen nutzbar zu machen.

 

Geschmackvoll  umweltfreundlich  und immer eine gute Note.

Der  Naturstein  ermöglicht  den  einfachen  Bau  von stabilen

Stützmauern  und   Hangbefestigungen   mit   hervorragender

 Ausstrahlung.

Als  Stütz- und  Einfassungselement  gewinnen Natursteine in

der modernen  Gartengestaltung  immer mehr an  Bedeutung.

 

 

    Egal ob Sie ihr Grundstück abgrenzen,

    Böschungen abfangen, oder Terrassen

    einfassen   wollen,  alles kein Problem.

Solche  erstellte  Mauern,  sind  interessante  Zeugen  einer

jahrhundertealten,    traditionellen   Bautechnik,   denn  der

traditionelle   Mauerbau  führt weit  in   die   Vergangenheit

der Menschheit zurück.

 

Die Trockenmauern wurden und werden ohne Zement oder

Mörtel gebaut,   sind sehr stabil und fügen sich harmonisch

ins Landschaftsbild ein.

    Der Vorteil dieser Mauer ist ihre relative Elastizität, so

    dass   leichte   Setzungen   des   Untergrundes    und

    natürliche   Bewegungen  des  Hangs  ohne  Schaden

    von der Mauer mitgemacht werden. 

    Wenn auch  modernere  Varianten diesen naturnahen

    Mauertyp zwischenzeitlich fast abgelöst haben, ist die

    Trockenmauer     als     einfache     Maßnahme     zur

    Geländeregulierung   heute wieder groß in kommen.

  

In  jedem  Fall  ist   die  Trockenmauer  ein reizvolles

Gestaltungselement  die auch  als ganz oder teilweise

freistehende Mauer errichtet werden kann.

 

Was gibt es Schöneres, als eine natürliche Mauer, egal

ob aus Sandstein, Kalkstein oder Granit. Sie lässt 

sich wegen ihres  vielfältigen  Erscheinungsbildes  in 

jede Umgebung zwanglos einfügen.

    Der Naturstein ist in hohen Maße beanspruchbar, formschön,

    dauerhaft und farbecht.

    Trockenmauern stellen ästhetisch ansprechende Gebilde dar, die

    sich harmonisch in eine vom Menschen geschaffene Landschaft

    einfügen, welche die naturräumlichen Gegebenheiten respektiert.

                                               

Bei der Anlage einer Trockenmauer,

werden nicht nur wie früher Steine

aus der Region verwendet, es sind

heute fast alle auf der Welt

befindlichen Gesteine bei uns lieferbar.

 

    Ob als Stützmauer, oder als kleines Mäuerchen für die Grundstückseinfassung,

mit uns eine anspruchsvolle Natursteinmauer erstellen,

 

 

Stufen...

 

Treppen sind für unsere Außen- oder Gartenanlage mehr als ein Bauwerk, das um Höhen begehbar zu überwinden sein muss.

Besonders im Außenbereich sollte die Haltbarkeit  und   Widerstandsfähigkeit gegen Witterung  gewährleistet   sein. Da bietet uns die Natur einen Werkstoff    besonderer   Art  für  den Treppenbau an, den reinen Naturstein.

 

Reine Natursteine zeichnen sich durch hohe Festigkeiten, als auch durch eine hohe Abriebfestigkeit aus. Durch die Vielzahl der Ausführungs- möglichkeiten und Farben sind viele Kombinationen mit anderen Materialien möglich.

So sind der Treppengestaltung mit allen erhältlichen und verwendbaren  Natursteinen kaum noch Grenzen gesetzt. Dennoch  wird  bei  uns  nur  eine begrenzte Auswahl an Natursteinen tatsächlich für den Treppenbau verwendet.

 

Jura, Muschelkalk oder Granitgesteine sind wegen ihrer hohen Festigkeiten dafür beliebte verwendete Steine. Beim Granit stehen außerdem viele Oberflächenbehandlungen  zur Verfügung.

Sandsteine werden wegen ihrer geringen Festigkeit und des hohen Abriebs heute eher weniger verwendet. Regional gesehen werden Sandsteine jedoch bei der Neugestaltung von Treppenanlagen bei Altbauten noch sehr häufig verwendet. Die Verwendung sollte in vielbegangenen Bereichen dennoch überdacht werden.

 

Wohin sie Ihre Stufen auch führen mögen, mit  reinen Natursteinen, mit unserer handwerklichen Bearbeitung und Verarbeitung, ergänzen sie die natürliche Umgebung Ihrer Außenanlage ideal.

 

Denn der Art und Ausführung der Gestaltung sind mit Natursteinen keine Grenzen gesetzt. Die ganz besondere Ausstrahlung und die unregelmäßig verlaufenden Kanten, sorgen für ein besonderes Flair rund um Ihr Zuhause.

 

Wir helfen Ihnen bei der Verwirklichung Ihrer Ideen

und machen aus Ihrer Treppenanlage etwas Besonderes,

 

 

Plattenbeläge...

 

Lassen sie sich verzaubern von der faszinierenden  Ausstrahlung exklusiver Natursteinplatten. Viele  verschiedene  natürliche Farben  und  Gesteinsarten  machen  Natursteinplatten zum attraktiven Belag für Wege und Terrassen.

 

Bahnen, quadratische Platten, gesägte und gespaltene Kanten, polygonale  Formen, für die Weggestaltung auf höchsten Niveau.

 

Natursteine verleihen Ihren Terrassen, Balkone und Wege viel Individualität und Ausdrucksstärke. Besonders bei der Gestaltung von Außenanlagen, können die Natursteinplatten ihre Schönheit voll zur Geltung bringen und verleihen Ihren Garten ein natürliches Flair.

 

So vielfältig die gestalterischen Möglichkeiten mit Natursteinplatten auch sind, Spannungen im Belag führten leider bislang vielfältig zu zerstörten  Fugen.

Fehlende Bewegungsfugen im Plattenbelag führten zu Spannungen, die zu rissigen Fugen oder gebrochenen Belag führten. Jedoch sind Schäden an den Belagsflächen eher selten auf eine mangelnde Qualität der Platten zurückzuführen.

Bislang wurden Natursteinplatten meist mit nicht geeigneten Materialien verlegt, die den Anforderungen und Belastungen nicht gewachsen waren. Von der Verlegung  bis zur Verfugung sind heute Materialien verfügbar, die den hohen Anforderungen an Elastizität, Belastbarkeit und Langlebigkeit standhalten.

 

 Natursteinplatten werden heute so natürlich wie möglich verlegt, so dass selbst Regenwasser versickern kann.

Die heute dafür verwendeten drainagefähigen Tragschichten und wasserdurchlässiges  Fugenmaterial machen eine dauerhafte Haltbarkeit und Belastbarkeit möglich. Neben Ästhetik und Dauerhaftigkeit müssen selbstverständlich auch Umweltverträglichkeit und Wirtschaftlichkeit überzeugen. Die meisten Natursteinplatten sind auch für Treppen und Wandverkleidungen erhältlich

 

    Mit uns Naturstein- Plattenflächen angenehm und natürlich gestalten

 

                                                  wir bieten Ihnen gerne eine Lösung